Symphonien
icon   SYMPHONIE 'MIT DEM PAUKENWIRBEL' NR.103 IN ES-DUR   info

info zurück zur Übersicht  

Kompositionsdatum: London, 2. März. 1795· Besetzung: 2 Fl 2 Ob 2 Kl 2 Fg – 2 Hr 2 Trp – Pk – Str · Dauer: 31’ · Nach Entstehungszeit: 105. Symphonie
Hob.I:103 Symphonie in Es-Dur
Die Es-Dur-Symphonie Nr. 103, die zweite der drei Symphonien für die ’Opera Concerts’ der Saison 1795, hat ihren Beinamen von der langsamen Einleitung zum 1. Satz, die aus einem Paukenwirbel und einem geheimnisvollen Unisonogang in den tiefen Streichern besteht. Diese Einleitung ist nicht bloß dem ersten Satz vorangestellt, sondern dominiert dessen thematisches Material und wird, gleich einem Memento das heitere 6/8-Metrum des ersten Satzes unterbrechend, kurz vor dessen Schluss rückerinnert. Der zweite Satz hat die Form einer Doppelvariation (hier finden sich auch die Passagen für die Solovioline, mit denen der Konzertmeister Viotti brillieren konnte), deren beide Themen, wie auch das Thema des Finales, als kroatische bzw. dalmatinische Volkslieder identifiziert worden sind, während sich das Menuett an alpenländischer Melodik orientiert. Das Finale stellt wiederum ein höchst kunstvolles formales Experiment dar: Der Schlusssatz ist monothematisch, d.h. alles, was in seinem Verlauf geschieht, ist von einem einzigen Thema abgeleitet, das zunächst übrigens nur in seiner Begleitung durch die Hörner vorgestellt wird.
Die Londoner Symphonien haben vor allen Dingen durch ihre formalen Problemstellungen auf spätere Komponisten gewirkt; die Symphonie Nr. 103 ist hierbei besonders in der Konzeption der langsamen Einleitung des ersten Satzes und der Monothematik des letzten musikgeschichtlich folgenreich gewesen.

X
I. Adagio - Allegro con spirito
II. Andante piu tosto Allegretto
III. Menuetto - Trio
IV. Finale. Allegro con spirito
Sie hören Adam Fischer
Interpreten wählen:   Antal Dorati info   Adam Fischer info


Joseph Haydn
The Symphonies

Philharmonia Hungarica
Antal Dorati


33 CDs, aufgenommen 1970 bis 1974, herausgegeben 1996 Decca (Universal)

im iTunes music store kaufen
bei Amazon.de kaufen


Haydn
Symphonies complete

Austro-Hungarian Haydn Orchestra
Adam Fischer

33 CDs, aufgenommen 1987 bis 2001, herausgegeben 1996
Brilliant Classics

bei Amazon.de kaufen


Haydn
Symphonies

Academy of Ancient Music
Christopher Hogwood

10 doppel- und triple-CDs
aufgenommen und herausgegeben 1990 bis 2000
Decca (Universal)

im iTunes music store kaufen
X