Symphonien
icon   SYMPHONIE NR.17 IN F-DUR   info

info zurück zur Übersicht  

Kompositionsdatum: 1760/61· Besetzung: 2 Ob Fg 2 Hr – Str · Dauer: 20’ · Nach Entstehungszeit: 9. Symphonie

Hob.I:17 Symphonie in F-Dur
Dieses dreisätzige Werk beginnt mit einem der längsten (zugegebenermaßen stilistisch "neutralen") Sätze des Repertoires. Seine Länge rührt von der Durchführung her, die noch länger ausfällt als die Exposition (der einzige derartige Fall in einem ersten Satz einer frühen Haydn-Symphonie). Zudem zeichnet sich die Durchführung durch einen verblüffenden "zweiteiligen Verlauf aus.
Nach einem bezüglich Länge und Charakter mehr oder weniger normalen Abschnitt gibt sie klar zu erkennen, dass sie dabei ist, sich zur Tonika zurückzutasten, und zwar mittels einer komplizierten absteigenden Sequenz, wie sie für Haydns frühe Rückmodulationen typisch ist. Im selben Augenblick jedoch, da sie die Tonika erreicht, beginnt die Musik erstaunlicherweise mit einem zweiten Durchführungsabschnitt, der fast so lang ist wie die erste. Dann bereitet eine weitere, noch "förmlichere" Modulation, die über einem Orgelpunkt (auf der Dominante) auch Moll berührt, die Reprise vor. Die vorherige Passage ist somit gar keine falsche Reprise, sondern eine "falsche Rückmodulation"! (Ähnliches, wenn auch weniger "zugespitzt", ereignet sich in der Symphonie Nr. 36.)
Das Andante ma non troppo steht in der Molltonika, und seine etwas seltsame Kombination aus Munterkeit und Pathos ist typisch für derartige frühe Haydn-Sätze. Das Finale ist wiederum ein Allegro molto im 3/8-Takt (kein "Presto", was vermutlich auf die relativ zahlreichen Sechzehntelläufe zurückzuführen ist); es handelt sich um einen kurzen zweiteiligen Satz mit nur einer winzigen Dominant-Ausweitung zwischen Exposition und Reprise.
©James Webster

X
I. Allegro
II. Andante Ma Non Troppo
III. Finale, Allegro Molto
Sie hören Adam Fischer
Interpreten wählen:   Antal Dorati info   Adam Fischer info   Christopher Hogwood info


Joseph Haydn
The Symphonies

Philharmonia Hungarica
Antal Dorati


33 CDs, aufgenommen 1970 bis 1974, herausgegeben 1996 Decca (Universal)

im iTunes music store kaufen
bei Amazon.de kaufen


Haydn
Symphonies complete

Austro-Hungarian Haydn Orchestra
Adam Fischer

33 CDs, aufgenommen 1987 bis 2001, herausgegeben 1996
Brilliant Classics

bei Amazon.de kaufen


Haydn
Symphonies

Academy of Ancient Music
Christopher Hogwood

10 doppel- und triple-CDs
aufgenommen und herausgegeben 1990 bis 2000
Decca (Universal)

im iTunes music store kaufen
X